Zeiten der Übergänge

Erlaube Dir, Trauer zu empfinden

Wie es Dir geht, wenn Du große Veränderungen, Trennung oder Verluste erlebst. Dazu gehört auch der Verlust einer Schwangerschaft:

  • Du fühlst Dich einsam und überfordert
  • Du erlebst ganz unterschiedliche Emotionen wie Wut, Traurigkeit oder Frustration
  • Es fällt Dir schwer diese Gefühle anzunehmen oder auszudrücken
  • Du spürst, dass Du Deinem Körper nicht mehr vertrauen kannst
  • Du erlebst Schmerzen in der Brust oder Herzrasen

Was meine KlientInnen nach der Behandlung beobachtet haben:  

  • Sie schätzten einen sicheren Raum, in dem sie ganz sie selbst sein können
  • Sie begegneten der Trauer in ihrem eigenen Tempo
  • Sie fühlten sich mehr zentriert und ganz
  • Sie erlebten Momente des Friedens in sich selbst
  • Sie konnten den Verlust ehren und gleichzeitig Platz für etwas Neues schaffen

 

Preis: 1 Termin von 90 Minuten – 80 €

Nach einer Fehlgeburt besuchte ich Aleksandra,
um meinem müden und traumatisierten Körper durch Berührung
wieder Vertrauen und Sicherheit zu geben.
Die Shiatsu-Sitzungen mit ihr unterstützten mich bei der Verarbeitung
meiner Trauer und halfen mir, zu meinem Körper zurückzufinden.

Häufige Fragen zu Shiatsu

1.) Was ist der Unterschied zwischen Shiatsu und Massage?

Die Massagetherapie wirkt in erster Linie auf den physischen Körper. Sie zielt darauf ab, Spannungen in den Muskeln zu lösen. Shiatsu betrachtet den Menschen eher ganzheitlich. Das seelische Befinden gehört für mich immer dazu. Die Behandlung wird traditionell auf einem Futton auf dem Boden durchgeführt. Dabei bist Du vollständig bekleidet und es werden keine Öle verwendet.

2.) Ist Shiatsu für mich geeignet?

Solltest Du Zweifel haben, ob Shiatsu für Dich geeignet ist, kannst Du Dich gerne mit mir in Verbindung setzten. Bitte beachte, dass Shiatsu kein Ersatz für eine medizinische Behandlung oder Psychotherapie ist. Es ist eine wunderbare Ergänzung zur Schulmedizin, die das gesamte Wohlbefinden, einschließlich der mentalen und emotionalen Gesundheit, berücksichtigt.

3.) Wie viele Behandlungen werden empfohlen?

Das hängt von Deinen individuellen Bedürfnissen ab. Aufgrund der Rückmeldung meiner KlientInnen und meiner eigenen Beobachtung, arbeite ich gerne in einer Serie von 3 Behandlungen, die alle 2-4 Wochen stattfinden. Regelmäßige Behandlungen sind von großem Nutzen. Dadurch kann Dein Körper sein eigenes Gleichgewicht wiederfinden und allmählich immer tiefer entspannen.

4.) Was sollte ich während einer Shiatsu-Behandlung tragen?

Am besten ist es, lockere und bequeme Kleidung zu tragen. Leggings oder Yogahosen sind ideal, ebenso ein langärmeliges T-Shirt und Socken. Du kannst Deine Kleidung mitbringen und Dich in der Praxis umziehen.

Wir alle brauchen diese liebevolle Berührung
und Aleksandra gibt sie uns mit der Sanftheit
und dem Mitgefühl einer weisen Lehrerin,
die uns den Weg zurück nach Hause zeigt,
in die Welt unserer wunderbaren Körper -Joanna-

Ich freue mich darauf, von Dir zu hören!

Für Termine in der Praxis buche Shiatsu direkt über den Link unten. 

Für Hausbesuche oder Fragen schreib mir bitte eine Email. Ich antworte in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Du kannst mich auf Deutsch, Englisch oder Polnisch kontaktieren.

Bleib in Verbindung

Erfahre als Erste über bevorstehende Angebote und Workshops im Newsletter